• Leserreisen 2017
    Liebe Reisebegeisterte, auch für das Jahr 2017 haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt.
  • Das Extra für Sie
    Extra-Ausgabe "Bauherr Kirche" "Beim Baumeister Gottes" erschienen am 16. Juli 2017 Download Version "Bonifatiusbote" (5,6 MB)
  • Der Advent ist eine zauberhafte Zeit. Und weil es so viel Spaß macht, die Zeit bis Weihnachten mit kleinen Überraschungen zu verkürzen, bietet Ihnen die Kirchenzeitung diesen Adventskalender an. Hier sehen Sie die schönsten Bilder und Geschichten des vergangenen Jahres. Ab und zu entdecken Sie auch einen Film oder eine Geschichte zum durchklicken. Lassen Sie sich überraschen.
  • Eine Woche „Kulturlaub“ haben Leserinnen und Leser der Kirchenzeitung genossen. Begleitet wurde die Gruppe von Pfarrer Thomas Catta aus Bensheim. Bei stets blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein wurden Meran, Bozen und Brixen erkundet. Leserreise in Bildern.
  • 7-tägige Flugreise, 28. März bis 3. April 2018
    Diese Leserreise führt Sie während der Kar- und Ostertage nach Rom. Beten Sie an Karfreitag mit dem Papst und erleben Sie den anschließenden Kreuzweg. Und am Ostersonntag empfangen Sie in der Ostermesse den Segen „Urbi et Orbi“ direkt auf dem Petersplatz.
  • 9-tägige Flugreise vom 18. bis 26. März 2018
    Erleben Sie Palmsonntag in Jerusalem. Genießen Sie die vorösterliche Stimmung und entdecken Sie die wichtigsten Stationen im Leben Jesu – von Bethlehem über Nazareth nach Jerusalem.
  • 7-tägige Busreise vom 28. Dezember 2017 bis 3. Januar 2018
    Begrüßen Sie mit uns das neue Jahr in Südtirol. Diese Fahrt führt Sie nach Meran, Bozen und Terlan.
  • 8-tägige Busreise, vom 7. bis 14. Oktober 2017
    Reisen Sie mit uns nach Venedig! Diese 8-tägige Busreies führt Sie nach Venedig, die geheimnisvolle Stadt im Meer. Erleben Sie die Stadt des heiligen Markus und das Umland.
  • 8-tägige Busreise vom 1. bis 8. Oktober 2017
    „Atem schöpfen – Zeit für Leib und Seele“ Juist, die schmalste der ostfriesischen Inseln, ist ca. 17 km lang, aber nur wenige hundert Meter breit. „Markenzeichen“ der Insel ist ein Straßenverkehr ohne Autos. Der Frachtverkehr erfolgt ausschließlich mit Pferdewagen.
  • 7-tägige Flugreise vom 22. bis 28. September 2017
    Reisen Sie mit uns nach Fatima und besuchen Sie den berühmten Wallfahrtsort in Portugal zum 100-jährigen Jubiläum der Marienerscheinungen.