Über uns

Im Verlag "Gesellschaft für kirchliche Publizistik Mainz mbH & Co. KG" erscheinen wöchentlich die Kirchenzeitungen

  • Glaube und Leben Kirchenzeitung für das Bistum Mainz
  • Der Sonntag Kirchenzeitung für das Bistum Limburg
  • Bonifatiusbote Kirchenzeitung für das Bistum Fulda

Der überregionale Teil unserer Kirchenzeitungen wird gemeinsam mit der Zentralredaktion der Verlagsgruppe Bistumspresse (www.bistumspresse.de) erstellt.

 

Damit Sie Ihre Zeitung jede Woche in den Händen halten, und auch unser reichhaltiges Internetangebot nutzen können, sind viele Menschen nötig. Einige Abteilungen stellen wir Ihnen hier vor:

 

Geschäftsleitung
Die Geschäftsleitung hat ihren Sitz in Mainz. Geschäftsführer ist Werner Bücheler.

 

Redaktionen
Unsere eigenen Redaktionen in Mainz, Limburg und Fulda erstellen den jeweiligen Bistumsteil
der Kirchenzeitungen. Sie sind auch für den Inhalt der Webseite zuständig.

 

Ausbildung
Wir bilden an unserem Standort Mainz regelmäßig Volontäre aus. Dabei arbeiten wir zusammen mit dem ifp, der katholischen Journalistenschule in München.

 

Vertriebsteam
Der Vertrieb der drei Zeitungen hat seinen Sitz in Limburg. Die Mitarbeiterinnen sorgen dafür, dass die Zeitung zuverlässig und pünktlich bei Ihnen ankommt.

 

Anzeigenteam
Anzeigen bieten Ihnen die Möglichkeit, in der Kirchenzeitung für Ihr Unternehmen zu werben. Das Anzeigenteam informiert Sie gern über aktuelle Preise und Verbreitungsmöglichkeiten.

 

Rechnungswesen
In Limburg sitzt die Abteilung Rechnungswesen.

 

Leserreisenteam
Das Leserreisenteam begleitet Sie auf Leserreisen. Ihre Ansprechpartner für Wallfahrten und spirituelle Reisen mit der Kirchenzeitung.

 

Neben vielen Berichten aus Pfarreien in Hessen und Rheinland-Pfalz bieten wir Besinnung,
Lebenshilfe und Unterhaltung.

Auch die Bischöfe der Bistümer ergreifen in einer eigenen Rubrik regelmäßig das Wort.

Die Gesellschafter des Verlages sind die Bistümer Fulda, Limburg und Mainz sowie die VRM GmbH & Co.KG (VRM)