• Karlheinz Diez zum Diözesanadministrator gewählt
    Seit fast 14 Jahren ist Karlheinz Diez Weihbischof seines Heimatbistums Fulda. Nun hat ihn das Fuldaer Domkapitel zum Diözesanadministrator gewählt. Dies teilte Domdechant Werner Kathrein mit. Von Bernhard Perrefort.
  • Küsterin Hannelies Friedrich war im Turm.  „Ja, sie sind wieder da und brüten erfolgreich!“ Gemeint sind die Turmfalken der Frei-Laubersheimer Pfarrkirche, die seit vielen Jahren als Brutstätte den alten Wehrturm der Mauritiuskirche nutzen.
  • Neue Gemeinde- und Pastoralreferentinnen und ein -referent im Bistum Limburg
    Ein Wort aus der Bergpredigt haben sie als Motto gewählt: „Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz“. Was sie an ihrem Beruf faszinierend finden, was für sie das Wichtigste alsGemeinde- oder Pastoralreferent ist, das erzählen fünf Frauen und ein Mann. Am 23. Juni, 10 Uhr, sendet Bischof Bätzing sie vom Limburger Dom zum Dienst in die Gemeinden.
  • Der bayerische Kabarettist Bruno Jonas liefert eine „Gebrauchsanweisung für das Jenseits“. Gesammelt und notiert sind theologische und philosophische Betrachtungen „zum Danach“. Was treibt einen Getauften, der vor Jahrzehnten aus der Kirche ausgetreten ist, in solche Welten?
  • Interview zum silbernen Priesterjubiläum von Bischof Peter Kohlgraf
    Sein silbernes Priesterjubiläum feiert Bischof Peter Kohlgraf am Montag, den 18. Juni. Wie steht der heutige Bischof von Mainz zu seinem „Beruf“? Was hat sich in einem Vierteljahrhundert für ihn am Rollenbild verändert? Fragen an Peter Kohlgraf.
  • „Caritas und Kirche“ hört man nicht selten. Ausdruck für ein Verständnis von Seelsorge, das mit dem Handeln Jesu nicht übereinstimmt. Er sieht den ganzen Menschen. Darum ging es einmal mehr am Tag der Caritas und der Seelsorge. Von Maria Weißenberger.
  • Letzte Predigt als Diözesanbischof von Heinz Josef Algermissen
    Beim Priestertag am 7. Juni hat Bischof Heinz Josef Algermissen im Fuldaer Dom seine letzte Predigt als amtierender Bischof von Fulda gehalten. Auf vielfachen Wunsch wird die Predigt als Bischofswort veröffentlicht.
  • Tipps von Erwin Schick, Leiter der Familienbildungsstätte Fulda
    Ein Anruf bei Erwin Schick (56). Der Leiter der katholischen Familienbildungsstätte Fulda äußert sich zum Fernsehkonsum von Kindern während der Fußball-WM.
  • Interview mit Professor Lothar Wächter
    Der Bischofsstuhl im Fuldaer Dom ist zwar im Moment verwaist. Trotzdem ist das Bistum Fulda bis zur Wahl eines neuen Bischofs nicht führungslos, sagt Professor Lothar Wächter im Interview mit dem „Bonifatiusboten“.
  • Papst entscheidet in chilenischem Missbrauchsskandal
    Die ersten Konsequenzen des Missbrauchsskandals: Papst Franziskus hat die Rücktritte von drei chilenischen Bischöfen angenommen.