Jahresserie%202016
  • Jahresserie 2018 - „Heimat – Wie im Himmel, so auf Erden“
    Heimat  – „wie im Himmel, so auf Erden“: In der neunten Folge der Jahresserie geht es um die Menschen, in deren Nähe man sich wohl und geborgen fühlen kann. Der sogenannte Sozialraum umfasst die gelebte Welt. Nichts Gebautes also, keine Orte an sich. Und doch hat die äußere Struktur der sozialen Heimat sehr viel zu tun mit den Möglichkeiten, anderen zu begegnen. Von Evelyn Schwab.
  • Lesungen zum 30. September (26. Sonntag im Jahreskreis)
    Die Lesungen des Sonntags.
  • Bechers Provokationen
    Unsere Provokationen suchen nach der Glut unter der Asche. Heute geht’s um den Aberglauben der Katholiken. Ein Appell, endlich mit dem gefährlichen Hokuspokus des Exorzismus aufzuhören und andere Praktiken zu überdenken. Von Johannes Becher.
  • Lesungen zum 23. September (25. Sonntag im Jahreskreis)
    Die Lesungen des Sonntags
  • Anfrage
    Kürzlich gab es eine Anfrage zu Adolf Hitler. Ergänzend dazu die Fragen: Warum wurde Hitler nicht exkommuniziert und „Mein Kampf“ auf den Index gesetzt? W. T., Hannover Über die Beweggründe des Umgangs der katholischen Kirche mit dem Nationalsozialismus und mit Adolf Hitler gibt es endlose Debatten. Leider oft ohne beweisbare Ergebnisse – es bleibt bei Vermutungen.
  • Das Extra für Sie
    Extra-Ausgabe Seligsprechung Pater Richard Henkes "Märtyrer der Menschlichkeit" Erscheinungstag 8. September 2019 Download 7 MB              
  • Lesungen zum 16. September (24. Sonntag im Jahreskreis)
    Die Lesungen des Sonntags Erste Lesung Gott, der Herr, hat mir das Ohr geöffnet. Ich aber wehrte mich nicht und wich nicht zurück. Ich hielt meinen Rücken denen hin, die mich schlugen, und denen, die mir den Bart ausrissen, meine Wangen. Mein Gesicht verbarg ich nicht vor Schmähungen und Speichel. Doch Gott, der Herr, wird mir helfen; darum werde ich nicht in Schande enden. Deshalb mache ich mein Gesicht hart wie einen Kiesel; ich weiß, dass ich nicht in Schande gerate. Er, der mich freispricht, ist nahe.
  • Bechers Provokationen
    Unsere Provokationen suchen nach der Glut unter der Asche. Heute geht’s um die vergessenen Propheten. Ein Plädoyer, den „Fürsprechern Gottes“ in der Kirche Gehör zu schenken. Und Hinweise, wie man echte Propheten erkennt. Von Johannes Becher.
  • Lesungen zum 9. September (23. Sonntag im Jahreskreis)
    Die Lesungen des Sonntags
  • Lesungen zum 2. September (22. Sonntag im Jahreskreis)
    Die Lesungen des Sonntags

Seiten