Klostercafé geht neuen Weg

Café to go aus Abtei

Das Klostercafé der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen geht in der Corona-Krise einen neuen Weg. Ab jetzt werden für Touristen und Besucher Getränke und Snacks im „Außer-Haus-Verkauf“ (Café to go) angeboten. Täglich gibt es zwischen 11 und 16 Uhr dort eine Auswahl der beliebten klösterlichen Spezialitäten zum Mitnehmen. Die Besucher werden gebeten, Abstand zu halten oder, wenn möglich, eine Gesichtsschutzmaske zu tragen. Das Klostercafé wird gemeinsam mit den Rheingau Werkstätten Rüdesheim des Vincenzstiftes/Aulhausen betrieben. Bestellungen können unter Telefon 06722 / 49 92 15 oder per E-Mail: klostercafe@abtei-st-hildegard.de aufgegeben werden.

Ort: 

Rüdesheim-Eibingen

Rubrik: 
Für Familien