16.07.2012

Urlaub mal anders

Eugen Eckert/Sigurd Rink: „Sommerfrische für die Seele“

„Wenn ihnen danach ist, singen sie ein paar Takte, um auch die Akustik zu genießen.“ So heißt es in einem „kleinen Urlaubsritual“ der Autoren.

Sommerfrische für die SeeleDort finden sich Tipps, wie sich im Urlaub spirituelle Erfahrungen machen lassen. Dazu gibt es reichlich Geschichten, Gebete und Gedichte, um die Ferien einmal anders zu erleben. Und so manches „als einen Schatz für den Alltag zu bewahren“. Zum Beispiel die kleinen Mitbringsel aus dem Urlaub, die auch noch viel später Geschichten erzählen können. (job)

Eugen Eckert/Sigurd Rink
„Sommerfrische für die Seele. Ein spiritueller Urlaubsführer“
Kreuz Verlag, 14,99 Euro