10.08.2015

Anregendes zum Träumen, Beten und Nachdenken

Lady’s Mix: Büchercocktail

„Ich bin nicht wie Maria, so demütig geduldig und erwartungsvoll.“ Beten im eigenen Maßstab, Beten mit eigenen Worten, Beten mit Blick auf Vorbilder und biblische Gestalten – Anregungen aus Gebetbüchern für Frauen. Von Ruth Lehnen.

 

Bücher lesen unter blauem Himmel Foto: fotolia
Ganz weit weg, und das ohne Handy oder Laptop. Foto: fotolia

„Stark und schwach wie du und ich“. Unter diesem Motto bietet der Schwabenverlag einen Ausflug zu Frauen der Bibel an; mit Bildern von Sieger Köder. Das schön gestaltete Buch verbindet Information und Kontemplation   und schafft neue Zugänge: Empfehlenswert!
Susanne Herzog (Hg.): „Unterwegs mit Frauen der Bibel in Bildern von Sieger Köder,
Schwabenverlag, 16,99 Euro

„Brustkrebs _ Gebet nach einem Vormittag im Wartezimmer der gynäkologischen Radiologie“  – es sind ungewöhnliche Gebetsanlässe, die Christina Brudereck in ihrem Buch „Worte meines Herzens“ versammelt. Ein schönes „Trotz-Gebet“ steht da neben dem „Gebet für meine alten Eltern“ und dem „Gebet der Demokratin“. Am schönsten „mein Psalm“: „Bei Gott berge ich mich wie bei meiner Großmutter... Ich bin immer willkommen. Mal ruhe ich einfach aus. Mals diskutieren wir...Immer inspiriert sie mich und beseelt mich mit ihrer unsterblichen, grenzenlosen Liebe.“
Christina Brudereck: „Worte meines Herzens. Gebete für Frauen“, neukirchener aussaat, 14,99 Euro

Logo FrauenStärkenSehr zu empfehlen ist auch ein Buch, das der kfd Diözesanverband Paderborn herausgebracht hat: „Happy Hour. Frauen erleben Gott“. Frauen aus allen Altersstufen haben dazu beigetragen, unter anderem das „Gebet einer Mittfünfzigerin“: „Eine Frau/aus der Sandwich-Generation/wie man in Amerika sagt/von zwei Seiten/gedrückt/gepresst/bedrängt. Lass mich die Mitte sein/ die in Dir ruht Herr.“
Christa Mertens/Roland Schmitz (Hg.): „HappyHour. Frauen erleben Gott“, Bonifatius, 12,90 Euro

In der verdienstvollen Reihe „FrauenGottesDienste. Modelle und Materialien“ vom Schwabenverlag ist neu erschienen „Lebendige Gärten“. Darin findet sich auch „Mit Maria der Kraftquelle vertrauen“ – ein Wortgottesdienst der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) für die Marienwallfahrt auf die Liebfrauenheide im Bistum Mainz.
Marie-Luise Langwald/Isolde Niehüser: „Lebendige Gärten“, Schwabenverlag, 9,99 Euro