Actionreicher Start in die Ferien

Mit Jona in den Sommer starten

Die Sommerferien sind in der Krise nicht so einfach zu gestalten. Fernreisen sind fraglich, und die Lage vor der Haustür ist ebenfalls nicht spannungsfrei. Es ist unklar, wie Schwimmbäder genutzt werden können. Vor Besuchen an Badessen wird gewarnt, und große Events fallen gleich ganz ins Wasser. Dem hat die Jugendkirche Jona etwas entgegenzusetzen. Ein spannender, fröhlicher und actionreicher Start in die Ferien erwartet Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren beim Ferienprogramm vom 6. bis 10. Juli. Jeden Tag gibt es ein Angebot, das jungen Leuten den Sommer versüßen soll. Versprochen ist eine „Knallerwoche“. Für jeden ist etwas dabei. Sei es bei einem „Spieleabend für Mutige“ mit Verstecken in der Kirche oder bei der Jagd auf Mr. X.

Wer seinen Körper stählen will, kann sich mal so richtig auspowern. Diese Interessenten sind bei der Radtour nach Rüsselsheim richtig. Aber es geht auch ruhiger. Slackline erfordert keine Geschwindigkeit, aber volle Konzentration. 

Interessierte können die ganze Woche mitmachen, sich aber auch einzelne Tage herauspicken. Es wird um Anmeldungen gebeten bis zum 1. Juli über info@jugendkirche-jona.de

Mehr Infos und einen detaillierten Überblick über alle Aktivitäten gibt es auf https://jugendkirche-frankfurt.bistumlimburg.de/beitrag/holidays-mit-jona

Referenten: 
Leitung: 
Ort: 

Frankfurt

Kosten: 
Informationen und Anmeldung: 
Zielgruppe: 
Termin: 
6. bis 10. Juli
Rubrik: 
Für junge Leute