Neuer Kalender der Lebenshilfe

Mit Schwung in 2021

Die Lebenshilfe mit Sitz in Marburg ist ein 1958 gegründeter gemeinnütziger Verein, der behinderte Menschen bei der Bewältigung ihrer Situation unterstützt. So veröffentlichte der Bundesverband bereits zahlreiche kritische Stellungnahmen zur vorgeburtlichen Diagnostik. Inzwischen erscheint der Kalender der Lebenshilfe zugunsten ihrer Arbeit im 39. Jahrgang. Auch das Exemplar der „Seh-Weisen“ 2021 präsentiert die Werke von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Auf der Rückseite der Motive finden sich die Gedanken der Künstler. Die wilden Kerle auf dem Bild von Stephan Kayser etwa sind außerdem lustig und ein wenig verrückt. Kayser selbst bedauert, dass jeder Mensch den wilden Kerl in ihm „im Alltag viel zu oft“ verstecke. Die „Seh-Weisen“ können bei der Bundesvereinigung Lebenshilfe bestellt werden und mit Fantasie und Schwung durch 2021 führen.

Telefon 06421 / 491 - 12

Referenten: 
Leitung: 
Ort: 

Marburg

Kosten: 
Informationen und Anmeldung: 
Zielgruppe: 
Termin: 
2021
Rubrik: 
Verbände