Home

  • Bischof Michael Gerber pflanzt einen Weinstock in Hanau
    Das Pflanzen eines Weinstocks und Schafe gehören zum ersten Besuch von Bischof Michael Gerber in Hanau. Am Sonntag des Guten Hirten machte er in der Pfarrei St. Elisabeth Station.
  • Neue Regeln zum Umgang mit Missbrauch
    Papst Franziskus erfüllt ein Anliegen von Opferverbänden, Politikern und Bischöfen und verschärft die Regeln gegen sexuellen Missbrauch in der Kirche.
  • Kleine Initiative wird zu bundesweiter Protestwelle
    Die Frauen kämpfen für eine Erneuerung der Kirche und treten in den Streik: Aus der kleinen Initiative ist ein bundesweiter Protest geworden.
  • Studie zur Entwicklung der Zahl der Kirchenmitglieder
    Die Zahl der Kirchenmitglieder wird in den nächsten Jahrzehnten massiv sinken. Das Ausmaß des Rückgangs hat jetzt eine Studie der Universität Freiburg berechnet. Der Berliner Generalvikar Pater Manfred Kollig aber sagt: „Wir sind dieser Entwicklung nicht hilflos ausgeliefert.“
  • Papst Franziskus auf dem Balkan
    Die Balkanreise von Papst Franziskus war ein Drahtseilakt - politisch wie ökumenisch.
  • Anfrage
    Am Ende der Lesung sagen die Lektoren: „Worte des lebendigen Gottes“. Aber es sind doch gar nicht Gottes Worte, sondern die der Autoren, der Apostel, der Propheten. Wäre es nicht besser, „Worte der heutigen Lesung“ zu sagen oder auch den Autor explizit zu benennen? B. P., 24211 Preetz
  • Anfrage
    Warum sind Engel immer männlich? Gibt es eine Antwort darauf? R. S., 01109 Dresden
  • Einst eine winzige Gruppe am Ostrand des Mittelmeeres, heute eine weltweite Gemeinschaft – die Kirche ist „bis an das Ende der Erde“ gelangt, wie Paulus es in der Lesung fordert. Weltkirche erlebt hat Hildesheims Bischof Heiner Wilmer.
  • Anfrage
    Zu der Anfrage über das Sitzen und Stehen bei der Gabenbereitung (in der Nummer 14 vom 17. April) erreichten uns einige Rückmeldungen. Deshalb haben wir beim Experten vom Deutschen Liturgischen Institut nachgefragt.
  • Interview mit dem Eichstätter Dogmatiker Manfred Gerwing
    Die Apostel müssen vor dem Hohen Rat ihre neue Lehre rechtfertigen. Heute müssen Theologinnen und Theologen das vor der Glaubenskongregation in Rom. Zu Recht? Fragen an den Eichstätter Dogmatiker Manfred Gerwing.
  • Alpine Ziele für Pilger
    Für Gipfelstürmer und andere Pilger: Sieben Berge, die speziell für Christen in Europa interessant sind.
  • Biblische Lichtshow in einer Kirche
    Mit „Ecclesia Lumina“ – Kirchenleuchten – hat Lichtkünstler Martin Lenze seine Heimatkirche neu in Szene gesetzt. Und nicht nur einen Genuss für die Augen, sondern auch für die Ohren geboten: mit Geräuschen, Liedern und Lesungen.
  • Woche für das Leben
    Etwa 10 000 Menschen nehmen sich in Deutschland jedes Jahr das Leben. Die großen Kirchen wollen dagegen etwas tun. Sie widmen die Woche für das Leben in diesem Jahr dem Thema Suizidprävention. Und klären darüber auf, wie jeder von uns verzweifelten Menschen Mut machen kann.
  • Interview mit Tankred Stöbe von Ärzte ohne Grenzen
    Der Mediziner Tankred Stöbe war bereits 19 Mal für Ärzte ohne Grenzen in Krisenregionen und hat nun darüber ein Buch geschrieben. Hauptberuflich arbeitet er als Notfallmediziner in Berlin. Im Interview spricht er über schwer auszuhaltende Ungerechtigkeiten und frustrierende Erlebnisse - aber auch darüber, was ihn nach all den Jahren motiviert.
  • Zum Tag der Arbeit
    1. Mai, Tag der Arbeit – klingt altbekannt. Doch in der Arbeitswelt wird gerade alles neu. Künstliche Intelligenz wird viele Jobs überflüssig machen. Für viele Menschen ist Arbeit aber existenziell wichtig. Was gibt ihrem Leben künftig Sinn?
  • Für Sinne und Seele
    Liebe Reisebegeisterte, wir haben wieder voller Vorfreude unseren Reisekoffer für Sie gepackt und freuen uns, mit der bunten Vielfalt mit spannenden Zielen auch in 2019 Ihre Reiselust zu wecken.
  • Leserreise 2019
    Diese 5-tägige Busreise führt Sie vom 30. November bis zum 4. Dezember nach Regensburg.
  • Leserreise 2019
    Rom ist ein Sehnsuchtsort. Immer wieder hören wir von unseren Reisegästen: „Ich möchte so gerne noch einmal nach Rom - wenn die Anstrengungen nicht wären.“ Wir möchten mit dieser Reise einen Besuch von Rom auf ruhige und geruhsame Weise ermöglichen. Diese 6-tägige Flugreise führt Sie vom 25. bis 30. Oktober in die Ewige Stadt.
  • Leserreise 2019
    Diese 7-tägige Busreise führt Sie vom 17. bis 23. September 2019 nach Mariazell, dem österreichischen Wallfahrtsort in der Steiermark.
  • Leserreise 2019
    Wir bieten Ihnen eine Pilgerreise zum Libori-Fest nach Paderborn. Die 4-tägige Busreise geht vom 27. bis 30. Juli 2019.